BeWo Leverkusen

Die Kompetenz für Betreutes Wohnen in Leverkusen, Köln und Umgebung seit über 15 Jahren.

Leistungen

Wir sind ein ambulanter Anbieter der Eingliederungshilfe im Sinne des §53 SGB XII für Menschen mit einer wesentlichen Behinderung und verfügen seit dem 01.01.2005 über eine Prüfungs-, Leistungs- und Qualitätsvereinbarung mit dem Landschaftsverband Rheinland in Köln.

Diese bestimmt unter anderem den Einzugsbereich des Anbieters, in dem er seine Leistung erbringen darf. Neben dem Stadtgebiet Leverkusen sind dies der Kreis Mettmann, der Rheinisch Bergische Kreis, sowie die Region Köln, rechtsrheinisch.

Weiterhin bestimmt sie die Behinderungsbilder die wir ambulant betreuen können.
Das sind Menschen mit:

  • einem psychischen Handicap
  • einer Suchterkrankung
  • einer körperlichen Beeinträchtigung
  • einer geistigen Beeinträchtigung
  • einer Mehrfachbehinderung bzw. Doppeldiagnosen

Darüber hinaus haben wir mit verschiedenen Kliniken in NRW eine Leistungsvereinbarung für Menschen aus dem Maßregelvollzug, die entweder während der Beurlaubung oder nach der Entlassung das ambulant betreute Wohnen in Anspruch nehmen können.

Auch können sich Menschen an uns wenden, deren Sprachkenntnisse nicht ausreichen um im Alltag zu Recht zu kommen. Aktuell verfügen wir über einige Mitarbeiter, die Türkisch, Russisch, Kurdisch, Polnisch sprechen.

Über uns

BeWo Leverkusen ist eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts mit 4 Geschäftsführern. Dabei haben alle  Geschäftsführer ihr eigenes Personal, welches sich aus vier multiprofessionellen Teams mit insgesamt ca. 30 Mitarbeitern zusammensetzt. Neben Sozialpädagogen, Sozialarbeitern, examinierten Krankenpflegern/ Schwestern, Erziehern und Heilerziehungspflegern, Verfahrenspfleger, gibt es auch Assistenzkräfte zur stellvertretenden individuellen Versorgung und Betreuung.

Wir betreuen aktuell ca. 160 Menschen mit einer wesentlichen Behinderung.

Die Geschäftsführer von BeWo Leverkusen verfügen über eine langjährige Berufserfahrung und möchten sich Ihnen gerne vorstellen:

Renate Landwehr

Staatlich anerkannte Erzieherin

Studium der Sozialwissenschaften, Langjährige Berufserfahrung im Bereich der Behindertenarbeit (alle Behinderungsbilder)

Seit Oktober 2006 bei BeWo Leverkusen

Petra Obladen

Diplom Sozialarbeiterin

Studium der Sozialpädagogik/Sozialarbeit, Ausbildung zur Erzieherin, Ausbildung zur Verfahrenspflegerin.

Berufserfahrung im Bereich der Behindertenarbeit, im Aussiedlersozialdienst, in der Bewährungshilfe, sowie in der Familienhilfe.

Thomas Schweitzer

Dipl.-Ing, Staatlich anerkannter Heilerziehungspfleger

Jörg Steyer

Diplom Sozialarbeiter

Studium der Sozialwissenschaften, Langjährige Berufserfahrung im Bereich der Behindertenarbeit (alle Behinderungsbilder)

Seit 1992 im Bereich der Eingliederungshilfe – betreutes Wohnen durch die Vorstandstätigkeit in verschiedenen gemeinnützigen Vereinen, eingebunden.

Oktober 2004

Gründung BeWo Leverkusens mit der Erstellung einer Konzeption und der anschließenden Prüfung durch die Stadt Leverkusen hinsichtlich einer Prüfungs- Qualitäts- und Leistungsvereinbarung mit dem LVR in Köln.

Januar 2005

Erhalt der Prüfungs-Leistungs – und Qualitätsvereinbarung mit dem LVR in Köln.

Oktober 2005

Anmietung der Büroräume Hauptstraße in Leverkusen Wiesdorf

Wahl der Gesellschafter in das Gremium der Hilfeplankonferenz für Menschen mit geistiger Behinderung und psychischer Behinderung bis heute.

Bis zur Anmietung des Büros in der Hauptstraße wurden von den Gesellschaftern private Räumlichkeiten für administrative Arbeiten genutzt.

Initiierung eines Runden Tisches für private Anbieter des Betreuten Wohnens.

Regelmäßige Teilnahme an Regionalkonferenzen und Sektor Konferenzen, PSHG bis heute.

Februar 2012

Umzug in neue Räumlichkeiten in Leverkusen – Opladen

Januar 2019

Anmietung eines zusätzlichen Büros in unmittelbarer Anbindung an die bestehenden Räumlichkeiten.

Stellenangebote

Sie können sich gerne bei uns bewerben, wir freuen uns auf Ihre Initiativbewerbung.

Voraussetzung für eine Bewerbung ist eine professionelle Befähigung zur Betreuung von Menschen mit einer wesentlichen Behinderung. Dazu gehören folgende Professionen:

  • Diplom Sozialarbeiter/ Pädagogen
  • Erzieher
  • Heilerziehungspfleger
  • Krankenschwestern/ Pfleger
  • Ergotherapeuten

Bewerber ähnlicher Professionen können sich gerne an BeWo Leverkusen zwecks Abklärung wenden.

Kurzbewerbung:

Datenschutz

13 + 11 =

Kontakt

BeWo Leverkusen

Kölner Straße 79-81
51379 Leverkusen

Telefon: +49 2171 9130944
Telefax: +49 2171 9130943

Ihre Nachricht an uns:

Datenschutz

4 + 1 =

Rückruf-Service

Geben Sie hier Ihren Namen und Ihre Telefonnummer ein, wir rufen Sie schnellstmöglich zurück:

Datenschutz

8 + 7 =